Suche
Suche Menü

Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Münster gegen den Verantwortlichen der VIA AG, Arthur Gehl

Rechtsanwalt Matthias Schröder Bankrecht Kapitalmarktrecht Im Kryptowährungsbetrug ermittelt die Staatsanwaltschaft Münster unter dem Az. 44 Js 884/19 gegen Herrn Arthur Gehl. Gehl schloss mit einer größeren Zahl von Verbrauchern sog. Dienstleistungsverträge, die Investitionen in Kryptowährungen zum Gegenstand hatten. Nach Einschätzung von LSS Rechtsanwälten hätten die Geschäfte …

Weiterlesen